Tapirherde Logo for Facebook etc.

Freitag, Mai 23, 2008

Überschrift des Tages (72)

Written by Adger
KernkraftwerkWohl damit die Grünen mit ihrer Forderung nach einem Überdenken der Energiepolitik nicht ganz alleine die Lorbeeren einsacken und damit sie sich als zukünftige Koalitionspartner schon mal auf irgendetwas einstellen können, gab unsere Bundeskanzlerin gestern auf dem Katholikentag in Osnabrück folgendes Leckerli zum Besten. Über die von Rot-Grün durchgesetzte Energiepolitik fällte sie ein recht eindeutiges Urteil:

Unser Atomausstieg ist lächerlich - Angela Merkel - FAZ
Deutschland macht sich in ihren Augen "lächerlich", wenn in Deutschland ein "gutes Gewissen" dadurch geschaffen werden soll, dass Atom- und Kohlekraftwerke stillgelegt werden, gleichzeitig aber Strom, der aus denselben Energieträgern erzeugt wird, aus den Nachbarländern importiert wird. Gleichzeitig sprach sie sich auch gegen ein pauschales Tempolimit auf den Autobahnen aus: "Die Masse von CO2 entsteht im Stau und nicht durch das schnelle Fahren."

Es ist nicht bekannt, ob sich Tante Angie mit Onkel Silvio aus Italien abgesprochen hat, der heute (bzw. gestern) bekannt gab, dass Italien die Sache mit dem Ausstieg aus der Kernenergie jetzt mal sein lasse und demnächst den Grundstein für ein neues AKW legen werde. Italien hatte nach dem Reaktorunfall in Block 4 des Kernkraftwerks in Чернобыпь (Tschernobly) per Volksentscheid die Nutzung der Kernenergie aufgegeben. Falls ja, hätte sie in ihm ja auch gleich den Wegbereiter für den Einsatz der Bundeswehr im Inland ohne Änderung des Grundgesetzes gefunden, hatte Onkel Silvio doch gerade erst Mülldeponien zu Plätzen von "nationalem, strategischem Interesse" erklärt und sie so der Herrschaft des Militärs unterstellt. Aber auch unabhängig davon fällt irgendwie auf, dass sich EADS gerade erst an dem französischen Ausstatter von Kernkraftwerken beteiligt hat und zusammen mit dem überlegt, wie man Siemens aus dem Markt drängen könnte...

Wollen wir wetten, dass demnächst ein neues AKW in Deutschland gebaut wird?

(Quelle: FAZ, FTD, Spiegel)

Labels: , ,

Tapirherde - http://tapirherde.blogspot.com/ Zurück zum Rest der Herde

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.