Tapirherde Logo for Facebook etc.

Mittwoch, Juni 25, 2008

Sachen gibts... (192)

Written by Adger
Gerade bei einem unserer lokalen Stullenverkäufer vor Ort gesehen:

Eiscremdragees
Mal abgesehen von der kreativen Rechtschreibung, was zur Hölle ist das?!

Labels: , , ,

Tapirherde - http://tapirherde.blogspot.com/ Zurück zum Rest der Herde

3 Kommentare:

Blogger KP schrieb...

Mit Eiscreme Dragées sind kleine bunte Pillen und Kügelchen gemeint, die primär aus Zucker und künstlichen Farbstoffen bestehen. Sie dienen zur Dekoration von Eisspeisen oder auch Gebäck aller Art. Vielen sind wohl noch die Liebesperlen bekannt, die es auf Jahrmärkten in kleinen Röhrchen zu kaufen gibt. Nicht zu verwechseln mit den Liebespillen, die auf anderen Feten verteilt werden, die im Übrigen auch völlig ungeeignet sind zur Verschönerung von Torten oder Eiscrem (sic!).

25 Juni, 2008 17:03  

Anonymous Anonym schrieb...

Also damit ist das milchspeiseeis gemeint das bei minus 197 grad hergestellt wird und bei minus 50 grad gegessen wird. also nichts künstliches nichts mit farbstoff

28 Juni, 2009 00:05  

Anonymous Anonym schrieb...

Stimmt, ich bin selbst Verkäufer vom kältesten Eis der Welt. Dieses Eis hat keine künstlichen Farbstoffe und besteht aus Milch,Sahne,Aroma & Traubenzucker.

06 Juni, 2011 02:56  

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.