Mittwoch, 25. Juni 2008

Ruhe vor dem Sturm

Gerade in der Weltstadt Oldenburg ein paar Impressionen der Ruhe vor dem Sturm eingefangen:

Im Nachhinein stelle ich mir aber eine Frage: Gibt es keine Fans der türkischen Mannschaft, traut sich niemand öffentlich dazu zu stehen, sind die wirklich so schlecht, oder warum haben selbst die Döner-Buden entweder "treu-deutsch" geflaggt oder gar nicht? Alle rot-weißen Flaggen und Wimpel sind wie vom Erdboden verschwunden...

Kommentare:

  1. Die Flaggen sind nicht verschwunden, das wäre ja auch absurd. Sie sind alle bei uns im Westen wieder aufgetaucht.

    AntwortenLöschen
  2. Wir wissen ja nicht, wo dieser freundliche Leser wohnt, aber "westlich von Oldenburg" heisst im Atlas "Holland"...

    -mt

    AntwortenLöschen
  3. Erm, nun.. Na, Geographie war nie so meine Stärke! ich korrigiere: Süd-Süd-Westen (Ruhrpott). ;)
    Hat sich allerdings eh erledigt: _Jetzt_ sind tatsächlich alle Flaggen weg! :(

    AntwortenLöschen