Tapirherde Logo for Facebook etc.

Montag, Juli 02, 2007

iPhone Europe

Written by Adger
In den USA artet die Hysterie um das iPhone in Extreme aus. So gibt es einerseits diejenigen, die das Stück Technik in den grünen Klee hinaus loben und es gibt die, die das Gerät für die schlechteste Erfindung seit der Werbepause im Fernsehn halten. Mancher wird sich sicherlich so seine Gedanken darum gemacht habenund auch ich bin zumindest neugierig genug, dass ich mir das Gerät auf jeden Fall ansehen werde, sobald es hier auf den Markt kommt - dir Frage ist nur wann und wo.

Berechtigte Kritikpunkte am iPhone sind der mangelnde 3G-Netzwerksupport und auch die Bindung an nur einen Provider (AT&T in der USA). Soweit bekannt wurde, will sich Apple mit einer europäischen Version des iPhone diesen Problemen stellen. Zum einen soll die hier in den Handel kommende Version des iPhone 3G Support haben. Zum anderen wird das Handy nicht nur bei einem, sondern wohl bei drei Providern in den Handel gehen. Diese Provider sollen Vodafone, T-Mobile und Carphone Warehouse sein.

Apple will die Provider beginnend ab heute offiziell bekanntgeben. Als Verkaufsstart des Gerätes wird immer wieder auf "Ende des Jahres" verwiesen und auch Steve Jobs bestätigte, dass für den Verkaufsstart zum Jahresende alles der Terminplanung entsprechend laufe...

Na dann warten wir mal ab. Die Zwischenzeit kann man sich ja herrlich mit dem Streit darüber vertreiben, ob "man" solch ein Gerät "braucht" oder nicht...

(Quelle: Newswireless)

Labels: , , ,

Tapirherde - http://tapirherde.blogspot.com/ Zurück zum Rest der Herde

1 Kommentare:

Anonymous PM schrieb...

Meine Meinung dazu:

Hosentaschenspielzeuge Reloaded

02 Juli, 2007 12:35  

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.