Donnerstag, 23. Oktober 2008

Verlust

Kinder haben sehr eigene Methoden mit dem Verlust eines Haustieres umzugehen...



(Danke Don Emslie)

1 Kommentar:

  1. Hab ich richtig gehört? Das Gör beerdigt die Katze vom Nachbar, weil die den Goldfisch gefressen hat? *SEHR* geil :)

    AntwortenLöschen

Bedingt durch die DSGVO müssen Kommentare zu Beiträgen der Tapirherde manuell freigeschaltet werden, um um der Veröffentlichung von Spam-, Hass- oder sonstiger unerwünschten Kommentaren vorbeugen zu können. Die Veröffentlichung Ihres Kommentars kann deshalb ein wenig dauern. Sorry dafür.
Wenn Sie Beiträge auf Tapireherde kommentieren, werden die von Ihnen eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Infos dazu finden Sie in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.