Sonntag, 9. März 2008

Neue Droge

Keine Ahnung, ob das stimmt oder ein Fake ist, aber da es um Amerika, Drogen und Teenager geht, halte ich aus leidvoller, eigener Erfahrung ersteinmal alles für möglich. Auch wenn es nicht ganz brandneu ist, hier eine Warnung einer "neuen" Droge aus den USA. Man beachte den Herstellungsprozess. Klick aufs Bild für Großansicht.

(Danke Pedro)

Kommentare:

  1. Is ja widerwärtig! *würg*

    AntwortenLöschen
  2. Das will selbst mein Lieblingsjunkie nicht konsumieren.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es irgendwie eine Überlegung wert, warum das Zeug auch "Leeroy Jenkems" (nach dem wohl bekanntesten WoW-Spieler) genannt wird...

    AntwortenLöschen
  4. Da ist schon was dran. Wenn ich furze, ist meine Frau auch immer ein paar Sekunden benebelt!

    Oh Mann sind die Amis krank!

    AntwortenLöschen