Tapirherde Logo for Facebook etc.

Montag, Juni 09, 2008

Wohin geht das Geld?

Written by Adger
Eine Menge Geld investiert Deutschland in die Finanzierung seiner Arbeitslosen und solcher, die in Ein-Euro-, Ich-AG- und anderen Maßnahmen stecken. Die Bundesregierung führt nur knapp die Hälfte der Leistungsempfänger als Arbeitslose, eine Entscheidung, die mehr als deutlich zeigt, welchen Charakter und welche Glaubwürdigkeit solche Zahlen haben. Die FDP wollte wissen (16/9131), in welches Bundesland die Gelder denn nun eigentlich fließen, die da so jeden Monat gezahlt werden und die Bundesregierung antwortete (16/9392). 2007 gab die Bundesregierung insgesamt 22,6 Milliarden Euro für das ALG II aus. Die Verteilung nach Bundesländern sah wie folgt aus:

Verteilung ALG II nach Bundesländern
An erster Stelle NRW mit fast einem Fünftel der Bezüge. Mit weitem Abstand folgen auf den Plätzen zwei Niedersachsen (7,7%) und Berlin auf Platz drei (7,2%). Hamburg, Bremen und das Saarland erhielten demnach 2007 die wenigsten Zuwendungen. Erschreckend ist auch die Höhe der "Nicht zuzuordnenden" Zahlungen, die auf Krankenkassen und Pflegeversicherungen entfielen.

In wiefern diese Zahlen jedoch irgendwelche Auswirkungen auf die Politik haben, ist offen. Neben diesen Zahlen machen sich die ebenfalls veröffentlichten Summen für Forschung und Bildung schon fast lächerlich gering aus. Gerade mal 8,28 Milliarden Euro wurden von der Bundesregierung in Forschung und Entwicklung in den Bundesländern investiert. Dafür flossen aber immerhin 16,7 Milliarden Euro an die Bundeswehr und die einzelnen Bundesländer zur Realisierung von Rüstungsvorhaben.

(Quelle: Bundestag)

Labels: , ,

Tapirherde - http://tapirherde.blogspot.com/ Zurück zum Rest der Herde

7 Kommentare:

Anonymous arno schrieb...

wirklich aussagekräftig wären die zahlen nur in bezug auf die einwohner...

09 Juni, 2008 15:19  

Anonymous Anonym schrieb...

Richtig toll wären Deine Kommentare mit Inhalt.

09 Juni, 2008 15:28  

Anonymous arno schrieb...

Richtig toll wären Kommentatoren mit Eiern die nicht anonym posten.

09 Juni, 2008 15:31  

Blogger Adger schrieb...

Was regste Dich auf? Du postest doch auch nicht mit Deinem echten Namen.

Davon ab: Irgendwelche blah-blah-Streitereien dulde ich übrigens nur sehr begrenzt, bevor ich anfange zu löschen.

09 Juni, 2008 15:40  

Blogger Adger schrieb...

> wirklich aussagekräftig wären die
> zahlen nur in bezug auf die
> einwohner...

Die wurden übrigens so von der Bundesregierung veröffentlicht. Damit darf man dann in erster Linie wohl CDU und SPD vorwerfen, mit "nicht aussagekräftigen Zahlen" zu hantieren, mit denen sie das eigene Handeln kaschieren.

09 Juni, 2008 15:44  

Anonymous DeichShaf schrieb...

Leute, es ist so einfach an demografische Daten zu gelangen. Die Einwohnerzahlen der Bundesländer sind, wenn man schon nicht den Bund selber damit 'belästigen' will, in Wikipedia zu finden

10 Juni, 2008 07:03  

Anonymous Anonym schrieb...

das ist noch garnichts, Deutsche Steurzahler sollten mal mehr Ihr Augenmerk darauf richten wieviel Stuergelder in die Ukraine in sinnlose Projekte fliessen und wieviele angeblichen Vereine oder Consultor da vorgeschaltet werden. Hier mal ein Beispiel wie 45 Millionen verbrannt werden http://www.nachwachsenderohstoffe.de

13 Juni, 2009 13:41  

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.