Tapirherde Logo for Facebook etc.

Freitag, Juni 20, 2008

Sachen gibts... (191)

Written by Adger
UFO-DetectorWer kennt das nicht? Da liegt man seelig schnarchend im Bett und freut sich am nächsten Morgen über eine wundervoll entspannte und erholsame Nacht und was erzählt einem die ganze Nachbarschaft beim Bäcker an der Brötchentheke? Alles verpennt hast Du! SCHON WIEDER! Alle haben die Story des Tages, inklusive Wunderbeutel und Coolness-Faktor und Chick-Magnet XXL und Du? Dreck!

Damit Du beim nächsten Mal nicht schon wieder die Story des Tages verpennst, gibt es jetzt ganz neu den neuen Ufo-Detector. Besser und zuverlässiger als sein Vorgänger überwacht er die Umgebung und misst zuverlässig Magnetismus und Elektromagnetismus. Sollte es die üblichen Störungen feststellen, die immer wieder im Zusammenhang mit der Landung von Ufos auftreten, schlägt der neue UFO Detector zuverlässig Alarm. Nie wieder die Landung der Aliens vom Planeten Zempf verpennen! Das ist doch was, oder?

Diese unglaubliche High Tech Errungenschaft wird mit handelsüblichen 9V Lithium Batterien betrieben (leider nicht im Lieferumfang enthalten), passt bequem in jedes Bücherregal und ist in hübscher Transparentoptik gestaltet. Ein Muss für jeden Fan wiederkehrender Alien-Erlebnisse!

UFO-DetectorWer dieses unglaubliche Stückchen Ingenieurskunst auch haben möchte, der kann es für nur noch $64.95 als Bausatz oder für $94.95 fertig montiert und getestet (plus Porto etc.) bestellen. Lieferbar in zwei Versionen: Entweder als klassische Nerd-Tonne im Stil "Eau de teure Technik - Sieht scheiße aus, ist aber geil!" (siehe rechts) oder als Emo-Zapfen im zeitlosen Tribal-Acryl-Design mit der unverzichtbaren Aussage "Ich hab keine Ahnung, aber Geld" (siehe oben).

Wenn also das nächste Mal irgend ein metallenes Dingsbums im Garten auftaucht und Dein Ufo-Detector schlägt keinen Alarm: Schlaf ruhig weiter, es ist bloß ein Wetterballon.

Labels: , , ,

Tapirherde - http://tapirherde.blogspot.com/ Zurück zum Rest der Herde

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.