Tapirherde Logo for Facebook etc.

Dienstag, März 11, 2008

Preiswert

Written by Adger
Gerade im Chat:
Sie: "Ich brauch eine neue Sonnenbrille, finde aber keine, die mir steht."
Ich: "Dazu wirst Du wohl in die Stadt gehen müssen. Ich brauche auch immer 2-3 Läden, bevor ich eine halbwegs Brauchbare finde."
Sie: "Ich will nur eine, mit der ich nicht völlig bekloppt aussehe und die ein bissle die Sonne weghält und nicht zu teuer ist."
Ich: "Definiere 'nicht zu teuer'."
Sie: "Ach, keine Ahnung. 'Nicht zu teuer' kommt auf die Optik an. Und darauf, wie voll mein Geldschwein zum Zeitpunkt des Entdeckens der Sonnenbrille ist."
Ich: "Reden wir eher über die Liga Ray Ban, Police und Co. oder eher über Woolworth Grabbeltisch?"
Sie: "Ich glaub ich sollte mir mal eine Preiswertere gönnen."
Sie: "Die von Woolworth taugen doch wieder nichts oder brechen auseinander und ich setze mich auch gern mal auf meine sonnenbrille."
Sie: "Also eher erstere Liga."
Mich interessiert langsam wirklich mal, was Frauen unter "preiswert" verstehen...

Labels: ,

Tapirherde - http://tapirherde.blogspot.com/ Zurück zum Rest der Herde

9 Kommentare:

Anonymous BJ schrieb...

wenns glitzert isses preiswert ;-)

gruß BJ

11 März, 2008 16:45  

Blogger Adger schrieb...

Glaub ich auch bald.

11 März, 2008 16:54  

Anonymous annika schrieb...

hmm vielleicht, wenn man sich draufsetzen kann ist sie ihren "preis wert"? also bei der teureren variante?

11 März, 2008 17:33  

Anonymous BJ schrieb...

ich glaub man sollte sich generell nicht auf brillen setzen^^

gruß BJ

11 März, 2008 17:39  

Anonymous Anonym schrieb...

Das mit drauf setzten, war ein Grund, eine woolworthbrille zu nehmen. Es war nur etwas verworren geschrieben. Und es muss nicht glitzern, eher das Gegenteil.
Das nächste mal Nachfragen wie das mit dem drauf setzen gemeint ist.

11 März, 2008 17:45  

Anonymous annika schrieb...

finde ich ne gute ansage, weil keine brille möchte plattgemacht werden, man muss die dinger bloß mal fragen, die finden das voll doof.
aber so grundsätzlich ist "preiswert" immer im zusammenhang mit dem preis-leistungsverhältnis zu sehen. meine denkweise als frau: ist das eine echt ledertasche, sind 80 euronen preiswert. ist die aus plastik, würd ich mir nich mal die mühe machen der nen vogel zu zeigen! da kann ich mir auch für 80 euro jogurtbecher ausm supermarkt sammeln! hab ich mehr von!
also, was lernen die jungs? frauen haben sehr differenzierte vorstellungen von "preiswert"!!! also viel spaß bei eurer nächsten beweibten shoppingtour!

11 März, 2008 17:46  

Anonymous BJ schrieb...

differenzierte vorstellungen... xD

Sie: "Ach, keine Ahnung. 'Nicht zu teuer' kommt auf die Optik an. Und darauf, wie voll mein Geldschwein zum Zeitpunkt des Entdeckens der Sonnenbrille ist."


ich hoffe nur mit geldschwein war nich der partner gemeint den man zum shoppen abfüllen muss. Dann wird (zumindest für die dame) schnell alles gaaaaaanz preiswert ;-)

gruß BJ

11 März, 2008 18:00  

Anonymous annika schrieb...

also bei mir hängt preiswert vom gegenstand ab und ich kaufe nur mit meinem geld ein! aber ob ich da für alle frauen spreche möchte ich bezweifeln!

11 März, 2008 18:13  

Anonymous Kyra schrieb...

Ich kaufe auch nur mit meinem Geldschwein(Und nein ich meine damit keinen Kerl, die sind zum shoppen doof) ein, aber wenn ich mir gerade etwas nicht leisten kann, kann ich es mir nicht leisten, und dann muss ich halt auf das billigere Produkt zurückgreifen. Ich weiss nicht wo da das Problem ist. Ich find ehrlich gesagt sowieso scheisse, dass das hier ausdisskutiert werden muss, weil ich in dem Moment des Gespräches eh etwas abgelenkt war.

12 März, 2008 14:43  

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.