Tapirherde Logo for Facebook etc.

Samstag, Januar 05, 2008

Absehbare, kalkulierte Fehler

Written by Adger
Manche Fehler muss man selber machen. Da können Leute, die es besser wissen, noch so eindringlich warnen und Wissen und Erfahrung vortragen, manchmal will man einen Fehler mit aller Macht selber begehen. Meistens sind Menschen, die so handeln, pubertierend und lehnen sich gegen ihre Eltern oder generell Erwachsene auf. Da kann man dann nur mitleidig lächeln und winken, hoffen, dass der Aufschlag nicht zu hart wird und sich bereithalten, beim Aufstehen nach der unsanften Landung zu helfen. In diesem Fall jedoch könnte das etwas schwierig werden, denn:

Merkel will Erziehungscamps und Warnarrest
Unsere Bundeskanzlerin will allen Fachleuten aus Justiz, Kriminalitäts- und Verhaltensforschung und allen negativen Erfahrungen in anderen Ländern (z. B. USA) zum Trotz eine drastische Verschärfung des Jugendstrafrechts. Die Überlegung ist klar: Strafrecht verschärfen kostet kein Geld und die paar Knastplätze oben drauf legen kostet vielleicht Peanuts. Die echten Ursachen, nämlich zum Beispiel das problematische Bildungssystem Deutschlands, zu beseitigen, kostet sehr viel Geld. Außerdem kann man auf diesem Weg noch ganz andere Dinge etablieren. Wenn es Erziehungscamps für Jugendliche gibt, warum dann nicht auch für Erwachsene? Ein Warnarrest ermöglich die Inhaftierung schon aus "rein vorbeugenden Gründen" und ist ganz etwas anderes, als eine "echte" Haftstrafe. Da hat man dann doch ganz andere Möglichkeiten, unliebsame Zeitgenossen loszuwerden.

(Quelle: Spiegel)

Labels: , , ,

Tapirherde - http://tapirherde.blogspot.com/ Zurück zum Rest der Herde

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.