Tapirherde Logo for Facebook etc.

Freitag, Oktober 12, 2007

Da hilft auch kein Insektenspray

Written by Adger
Roboter sind immer irgendwie interessant. Ein militärischer Hintergrund macht die Sache eher noch interessanter. Das US-Militär ist sehr daran interessiert, eine vielzahl Aufgaben an Roboter zu übertragen, weil es billiger ist eine Maschine zu ersetzen, als einen voll ausgebildeten Soldaten, besonders dann, wenn es um ausgebildete Spezialisten für Aufklärung und Beobachtung geht.

Zusammen mit verschiedenen Universitäten und Technischen Hochschulen wurde der MMALV-Roboter entwickelt, der spontan an einige Berichte von "neulich" erinnerte. Mehrere Zeugen in den USA berichteten übereinstimmend von "seltsamen, kleinen, fliegenden Maschinen", von denen sie auf anti-Kriegs-Demos umflogen wurden. Die wurden beschrieben als "sahen aus wie Libellen, waren aber sehr viel größer".

Die Aufnahme ist eindeutig schon älter und es dürfte klar sein, dass der hier gezeigte Prototyp nicht das Ende der Fahnenstange ist. Ich vermute vielmehr, dass man schon sehr viel weiter ist.

Labels: , , , , ,

Tapirherde - http://tapirherde.blogspot.com/ Zurück zum Rest der Herde

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.