Tapirherde Logo for Facebook etc.

Freitag, Juni 29, 2007

Du nich!

Written by Adger
GefängnisDer alte Herr (72) wollte an der Tanke nur eben kurz ein Rubbellos kaufen, als ihm jemand in die Hosentasche griff. Das fand der alte Herr nicht lustig. Er ließ das Rubbellos einfach mal Rubbellos sein, griff mit der einen Hand nach dem Handgelenk des in seiner Hose Herumgrabbelnden und mit der anderen gabs an die Mappe. Und zwar feste.

Bill B. aus Grand Rapids, Michigan, rammte dem Taschendieb in Spe sechs oder sieben Mal die Faust mit aller Kraft ins Gesicht, bevor der Kassierer es schaffte, um den Tresen herumzuhetzen und den inzwischen heftig blutenden Dieb zu überwältigen. Gemeinsam schaffte man ihn nach draußen - damit er nicht den Laden vollblutet - wo der Tankwart den Dieb auf dem Bürgersteig fixierte und man gemeinsam auf die dann auch sehr bald eintreffende Polizei wartete.

Der Taschendieb hatte zwar gewusst, dass Bill gerade 300 Dollar aus dem Geldautomaten gezogen hatte, aber er wusste nicht, dass Bill früher mal Marine war, die letzten 20 Jahre als Stahlarbeiter verbracht hat und außerdem mal den zweiten Platz im "Golden Glove" Boxwettkampf der Amateure belegt hatte, in dem der beste Amateurboxer der USA ermittelt wird...

Danach befragt, warum er so heftig reagiert habe, sagte er lächelnd:
"Ich möchte mir nicht den Terror antun meiner Frau erzählen müssen, dass mir dieser Typ da das Geld geklaut hat." "Ich habe wohl instinktiv gehandelt."
Wann der verhinderte Taschendieb wieder sprechen kann, ist nicht bekannt.

(Quelle: The Canadian Press)

Labels: , ,

Tapirherde - http://tapirherde.blogspot.com/ Zurück zum Rest der Herde

3 Kommentare:

Blogger Nebhotep schrieb...

tja sowas ist wohl berufsrisiko :)

29 Juni, 2007 11:01  

Anonymous Anonym schrieb...

also ich muste spontan an das hier denken...

http://www.youtube.com/watch?v=FJ5iQKLIr3g

29 Juni, 2007 16:04  

Anonymous Anonym schrieb...

lol, geile aktion^^

30 Juni, 2007 09:45  

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.